Partner login

Snickers Workwear verwendet BCI-Baumwolle und recyceltes Polyester.

Snickers Workwear - Schweiz

Snickers Workwear geht mit der Einführung der Vision-Produkte einen weiteren grünen Schritt voran, die aus BCI (Better Cotton Initiative) Baumwolle und recyceltem Polyester bestehen.

"Bei Snickers Workwear arbeiten wir ständig daran, unser Geschäft nachhaltiger zu gestalten", sagt Maria Schartau, CSR-Koordinatorin bei Snickers Workwear. "Wir bieten bereits langlebige, langlebige Bekleidung an, die den Ressourcenverbrauch reduziert, und wir gehen nun weitere Schritte in die nachhaltige Richtung, indem wir Bekleidung aus BCI (Better Cotton Initiative) Baumwolle und recyceltem Polyester auf den Markt bringen. Nachhaltigkeit ist eine endlose Reise, und das ist ein weiterer Schritt, damit wir mit der Zeit noch ökologischer werden."

Vision-Konzept

Für Frühjahr/Sommer 2019 ergänzen wir zwei Vision-Artikel aus BCI-Baumwolle und recyceltem Polyester: 6270 AllroundWork, Vision Arbeitshose + Holstertaschen und 1570 AllroundWork, Vision Work Jacket. Ziel ist es, unser Angebot an Produkten mit geringeren klimatischen Auswirkungen in den kommenden Saisons zu erweitern.

BCI Baumwolle

Die Better Cotton Initiative (BCI) ist das grösste Nachhaltigkeitsprogramm für Baumwolle weltweit. Ziel ist es, die weltweite Baumwollproduktion für die Menschen, die sie produzieren, sowie für die Umwelt, in der sie angebaut werden, zu verbessern.

Recyceltes Polyester

Das Polyester in der Arbeitshose Vision besteht aus recyceltem Polyester. Durch die Verwendung von recycelten Materialien in unserer Berufsbekleidung reduziert Snickers Workwear seinen CO2-Fussabdruck, ohne die Stärke oder Leistung der Produkte zu beeinträchtigen.

Veröffentlicht 23 Mai 2019.

Fragen